Logo

Wie lernt man Bewegung?

Das Entdecken von Bewegung steht im Zentrum von HARMONISCHERLEBEN. Basierend auf der Idee einer natürlichen Entfaltung von Bewegung wird das Wissen um Bewegung, durch das Klären von Verbindungen wieder aktiviert. Durch das Schulen der Senso-Motorik kann man lernen die körpereigenen Feedbackschleifen (das Spüren und Ausführen von Bewegung) besser zu nutzen.
Die Qualität von Alltagsbewegungen wird durch das Erkennen von Bewegungszusammenhängen gesteigert. Ein "inneres Verstehen" kann stattfinden.

"Lösen Sie sich von Ihrer Psyche und kommen Sie in Ihrem Körper an"
Joan Eriksen

Durch das Wahrnehmen und Entdecken der eigenen Bewegungsmöglichkeiten entsteht Lernen - fast wie von selbst. Mittels dieses neuro-somatischen Verstehens werden Bewegungen klarer und einfacher. Die Folgen sind Energie, Wachheit, Wohlbefinden. Neuro-Somatisches-Lernen (NSL) findet statt und Leichtigkeit kann entstehen.

"Erst wenn ich wahrnehme was ich mache, kann ich tun was ich will"
Moshè Feldenkrais